[ English | français | русский | Indonesia | Deutsch | 한국어 (대한민국) | English (United Kingdom) ]

Aufhärtbar auftragen

Die ansible-hardening -Rolle gilt für physische Hosts innerhalb einer OpenStack-Ansible-Bereitstellung, die als ein beliebiger Typ von Knoten, Infrastruktur oder Computer ausgeführt werden. Standardmäßig ist die Rolle aktiviert. Sie können es deaktivieren, indem Sie den Wert der Variablen `` apply_security_hardening`` in der `` user_variables.yml`` Datei auf `` false`` setzen:

apply_security_hardening: false

Sie können Konfigurationen zur Sicherheitssicherung auf eine vorhandene Umgebung anwenden oder eine Umgebung mithilfe eines mit OpenStack-Ansible gelieferten Playbooks überwachen:

# Apply security hardening configurations
  openstack-ansible security-hardening.yml

# Perform a quick audit by using Ansible's check mode
  openstack-ansible --check security-hardening.yml

Weitere Informationen zu den Sicherheitskonfigurationen finden Sie in der Dokumentation security hardening role.