[ English | Deutsch | français | 한국어 (대한민국) | English (United Kingdom) | español | русский | Indonesia ]

Sichern und Wiederherstellen Ihrer Cloud

Für die Notfallwiederherstellung empfiehlt es sich, regelmäßige Sicherungen der Datenbank, Konfigurationsdateien, Netzwerkinformationen und OpenStack-Dienstdetails in Ihrer Umgebung durchzuführen. Für eine OpenStack-Cloud, die mit OpenStack-Ansible bereitgestellt wird, sichern Sie das Verzeichnis /etc/openstack_deploy/.

Sichern und Wiederherstellen des Verzeichnisses /etc/openstack_deploy/

Das Verzeichnis /etc/openstack_deploy/ enthält eine Live-Bestandsliste, eine Hoststruktur, Netzwerkinformationen, Kennwörter und Optionen, die auf die Konfigurationsdateien für jeden Dienst in Ihrer OpenStack-Bereitstellung angewendet werden. Sichern Sie das Verzeichnis /etc/openstack_deploy/ an einem Remote-Speicherort.

Um das Verzeichnis /etc/openstack_deploy/ wiederherzustellen, kopieren Sie die Sicherung des Verzeichnisses in Ihre Cloud-Umgebung.

Datenbank-Backups und Wiederherstellung

MySQL-Daten sind auf den Infrastrukturknoten verfügbar. Sie können Datenbanken wiederherstellen und den Galera-Cluster neu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Galera-Cluster-Wiederherstellung.