[ English | español (México) | 中文 (简体, 中国) | 한국어 (대한민국) | Deutsch | Indonesia | English (United Kingdom) ]

Einrichten Ihres Gerrit-Kontos

Bemerkung

In diesem Abschnitt wird davon ausgegangen, dass Sie die Anleitung Einrichten und Erlernen von GIT abgeschlossen haben.

Was ist Gerrit?

Dies ist das Bewertungssystem, das die OpenStack-Community verwendet.

Gerrit ermöglicht es Ihnen, die Daten zu überprüfen:

Registrieren

  1. Visit OpenStack’s Gerrit page and click the sign in link.

  2. Sie werden aufgefordert, einen Benutzernamen auszuwählen. Sie können den gleichen eingeben, den Sie für Launchpad gemacht haben, oder etwas anderes.

Bemerkung

Wählen und tippen Sie Ihren Benutzernamen sorgfältig ein. Sobald es einmal eingestellt ist, können Sie den Benutzernamen nicht mehr ändern.

Bemerkung

Von nun an, wenn Sie sich bei Gerrit anmelden, werden Sie aufgefordert, Ihre Launchpad-Login-Informationen einzugeben. Das liegt daran, dass Gerrit es als OpenID Single Sign On verwendet.

Lizenzvereinbarung für einzelne Mitwirkende

Was ist es?

An agreement to clarify intellectual property rights granted with contributions from a person or entity. Preview the full agreement.

Unterzeichnung

Individuelle Mitwirkende

  1. In Gerrit’s settings click the New Contributor Agreement link and sign the agreement. You need this to contribute code & documentation. You will not be able to push patches to Gerrit without this.

../_images/32.png

Mitwirkende eines Unternehmens oder einer Organisation

Wenn Sie im Namen eines Unternehmens oder einer Organisation einen Beitrag leisten.

  1. In Gerrit’s settings click the New Contributor Agreement link and sign the agreement.

    ../_images/32.png
  2. Ein Arbeitgeber mit den entsprechenden Zeichnungsrechten des Unternehmens oder der Organisation muss den Corporate Contributor License Agreement unterzeichnen.

  3. Wenn die CCLA nur erweitert werden muss, folgen Sie dieser Prozedur.

Bemerkung

Arbeitgeber können die Liste der autorisierten Mitarbeiter aktualisieren, indem sie ein Updated Schedule A Form ausfüllen und unterschreiben.

Mitwirkende der US-Regierung

  1. Jemand von der Behörde muss den Lizenzvertrag für Beitragszahler der US-Regierung unterzeichnen. Kontaktieren Sie die OpenStack Foundation, um diesen Prozess einzuleiten.

Einrichten von SSH-Schlüsseln

Was ist das?

In order to push things to Gerrit we need to have a way to identify ourselves. We will do this using SSH keys which allows us to have our machine we’re pushing a change from to perform a challenge-response authentication with the Gerrit server.

SSH-Schlüssel werden immer paarweise generiert:

  • Privater Schlüssel - Nur Ihnen bekannt und sollte sicher geschützt werden.

  • Öffentlicher Schlüssel - Kann frei mit jedem SSH-Server geteilt werden, mit dem Sie sich verbinden möchten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie ein SSH-Schlüsselpaar erzeugen und den Gerrit-Server mit Ihrem öffentlichen Schlüssel versorgen. Da Ihr System den privaten Schlüssel hält, wird es kein Problem haben, Gerrit während der Challenge-Response-Authentifizierung zu antworten.

Einige Leute entscheiden sich dafür, ein SSH-Schlüsselpaar für den Zugriff auf viele Systeme zu verwenden, während andere es vorziehen, separate Schlüsselpaare zu verwenden. Beide Optionen werden in den folgenden Abschnitten behandelt.

Auf vorhandene Schlüssel prüfen

Öffnen Sie Ihr Terminalprogramm und geben Sie ein:

ls -la ~/.ssh

Normalerweise sehen öffentliche Schlüsseldateinamen so aus:

  • id_dsa.pub

  • id_ecdsa.pub

  • id_ed25519.pub

  • id_rsa.pub

Wenn Sie die Erweiterungsdatei .pub nicht sehen oder ein bestimmtes Set für OpenStack Gerrit generieren möchten, müssen Sie Schlüssel generieren.

SSH-Schlüsselpaare generieren

Generierung des Standard oder des ersten SSH-Schlüsselpaares

Sie können ein neues SSH-Schlüsselpaar mit der angegebenen E-Mail als Label generieren, indem Sie in Ihr Terminalprogramm gehen und: eingeben:

ssh-keygen -t rsa -b 4096 -C "your_email@example.com"

Wenn Sie aufgefordert werden, „eine Datei einzugeben, in der Sie die Taste speichern möchten“, drücken Sie die Eingabetaste. Dies akzeptiert den Standardspeicherort:

Enter a file in which to save the key (/Users/you/.ssh/id_rsa): [Press enter]

Geben Sie an der Eingabeaufforderung eine sichere Passphrase ein, die Sie eingeben können, oder drücken Sie Enter, um keine Passphrase zu erhalten:

Enter passphrase (empty for no passphrase): [Type a passphrase]
Enter same passphrase again: [Type passphrase again]

Generierung eines separaten Schlüsselpaares für OpenStack Gerrit (optional)

Sie können einen neuen SSH-Schlüssel mit der angegebenen E-Mail als Label generieren, indem Sie in Ihr Terminalprogramm gehen und: eingeben:

ssh-keygen -t rsa -b 4096 -C "your_email@example.com"

Wenn Sie aufgefordert werden, „Eine Datei einzugeben, in der der Schlüssel gespeichert werden soll“, müssen Sie den Namen des neuen Schlüsselpaares angeben und dann die Eingabetaste drücken:

Enter a file in which to save the key (/Users/you/.ssh/id_rsa): /Users/you/.ssh/id_openstack_rsa

Geben Sie an der Eingabeaufforderung eine sichere Passphrase ein, die Sie eingeben können, oder drücken Sie Enter, um keine Passphrase zu erhalten:

Enter passphrase (empty for no passphrase): [Type a passphrase]
Enter same passphrase again: [Type passphrase again]

Schließlich müssen Sie ssh mitteilen, mit welchem Host (welchen Hosts) SSH-Schlüssel verknüpft werden sollen. Um dies zu tun, öffnen Sie „~/.ssh/config“ in einem Editor, erstellen Sie die Datei, wenn sie nicht existiert, und fügen Sie etwas wie:

Host review.opendev.org review
  Hostname review.opendev.org
  Port 29418
  User <your_gerrit_username>
  IdentityFile ~/.ssh/id_openstack_rsa

Öffentlichen Schlüssel kopieren

Mac OS & Linux

Von Ihrem Terminaltyp:

cat ~/.ssh/id_rsa.pub

Oder wenn Sie ein separates Schlüsselpaar erstellt haben, wobei Sie den Beispielnamen oben annehmen:

cat ~/.ssh/id_openstack_rsa.pub

Markieren und kopieren Sie die Ausgabe.

Öffentlichen Schlüssel in Gerrit importieren

  1. Go to Gerrit’s SSH Public Keys settings.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Schlüssel hinzufügen“.

  3. Fügen Sie den öffentlichen Schlüssel in das Textfeld Add SSH Public Key ein und klicken Sie auf Add.

Git Review

Was ist es?

Git Review ist ein Tool, das von der OpenStack-Community gepflegt wird. Es fügt ein zusätzliches Unterbefehl zu ‚git‘ wie folgt hinzu:

git review

When you have changes in an OpenStack project repository, you can use this sub-command to have the changes posted to Gerrit so that they can be reviewed.

Installation

Mac OS

In einem Terminal geben Sie ein:

pip install git-review

Wenn Sie pip noch nicht installiert haben, folgen Sie der Installationsdokumentation für pip.

Bemerkung

Benutzer von Mac OS X El Capitan und Mac OS Sierra sehen möglicherweise eine Fehlermeldung wie „Operation not permitted“ bei der Installation mit dem Befehl. In diesem Fall gibt es zwei Möglichkeiten, um git-review erfolgreich zu installieren.

Option 1: Installation mit Pip mit mehr Optionen:

pip install --install-option '--install-data=/usr/local' git-review

Option 2: Verwenden Sie den Paketmanager Homebrew, und geben Sie in einem Terminal ein:

brew install git-review

Linux

Für Distributionen wie Debian, Ubuntu oder Mint öffnen Sie ein Terminal und geben Sie ein:

sudo apt install git-review

Für Distributionen wie RedHat, Fedora 21 oder früher, oder CentOS öffnen Sie ein Terminal und geben Sie ein:

sudo yum install git-review

Für Fedora 22 oder höher öffnen Sie ein Terminal und geben Sie ein:

sudo dnf install git-review

Für SUSE-Distributionen öffnen Sie ein Terminal und geben Sie ein:

sudo zypper in python-git-review

Konfiguration

Die Git-Bewertung geht davon aus, dass der Benutzer, den sie ausfüht, mit seinen Gerrit-Benutzernamen identisch ist. Wenn nicht, können Sie es erkennen, indem Sie diese Git-Konfigurationseinstellung setzen:

git config --global gitreview.username <username>

If you don’t know what your Gerrit username is, you can check the Gerrit settings.

Vorbereitung zum Senden einer Rezension

Bevor Sie git commit auf Ihrem Patch ausführen, ist es wichtig, die Git Review zu initialisieren. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um die erste Git-Review-Konfiguration in Ihrem Repository durchzuführen:

git review -s

Der Befehl richtet die notwendigen Remote-Hosts und Commit-Hooks ein, um Änderungen an Gerrit zu übernehmen.

Bemerkung

Git-Reviews müssen nur einmal in einem Repository initialisiert werden.