[ English | 日本語 | Deutsch | Indonesia ]

Behandlung eines kompletten Fehlers

Eine gängige Methode, um die Wiederherstellung nach einem vollständigen Systemausfall, wie beispielsweise einem Stromausfall eines Rechenzentrums, zu bewältigen, besteht darin, jedem Dienst eine Priorität zuzuweisen und ihn in der Reihenfolge wiederherzustellen. Tabelle. Beispiel Service Wiederherstellungsprioritätenliste zeigt ein Beispiel.

Tabelle. Beispiel Service Wiederherstellungsprioritätenliste

Priorität

Dienste

1

Interne Netzwerkkonnektivität

2

Unterstützung von Speicherdiensten

3

Konnektivität für öffentliche Netzwerke für benutzerdefinierte virtuelle Maschinen

4

nova-compute, Cinder-Hosts

5

Virtuelle Maschinen verwenden

10

Nachrichtenwarteschlange und Datenbankdienste

15

Keystone Dienstleistungen

20

cinder-scheduler

21

Imagekatalog und Lieferservice

22

nova-scheduler Dienste

98

cinder-api

99

nova-api Dienstleistungen

100

Dashboard-Knoten

Verwenden Sie diese exemplarische Prioritätenliste, um sicherzustellen, dass die vom Benutzer betroffenen Dienste so schnell wie möglich wiederhergestellt werden, jedoch nicht bevor eine stabile Umgebung vorhanden ist. Natürlich erfordert jeder Schritt, obwohl er als Einzelposten aufgeführt ist, einen erheblichen Arbeitsaufwand. Beispielsweise sollten Sie kurz nach dem Start der Datenbank ihre Integrität überprüfen, oder nach dem Start der nova-Dienste sollten Sie überprüfen, ob der Hypervisor mit der Datenbank übereinstimmt und eventuelle Unstimmigkeiten beheben.