[ English | 日本語 | English (United Kingdom) | 한국어 (대한민국) | русский | 中文 (简体, 中国) | Deutsch | Indonesia | Türkçe (Türkiye) ]

Translation infrastructure

Eine Reihe von Aufgaben in der OpenStack-Infrastruktur wird verwendet, um Übersetzungsänderungen in Zanata zu verwalten. Ohne die Aufgaben auszuführen, werden Übersetzungsänderungen nicht in OpenStack-Projekten reflektiert. Auf dieser Seite wird erläutert, wie die Infrastruktur-Tasks aktuelle Skripts als `Zuul <https://docs.openstack.org/infra/zuul/> `_ Jobs ausführen und den Auftragsstatus überwachen.

Translation jobs

We have two types of Zuul jobs for translations: syncing source strings into Zanata with the latest repositories and pushing translations from Zanata into the repositories. The first job is for Zanata-side updates. Up-to-date source strings to be translated are compared and updated between OpenStack project repositories and Zanata. If source texts in OpenStack project repositories are changed, then change sets are pushed into Zanata so translators deal with up-to-date source strings. On the other hand, the second job is aimed to reflect changes in translated strings in Zanata (after translators do translation activities) into corresponding OpenStack project repositories. The job will propose changes as Translation Import Gerrit patches.

Update Jobs für Zanata starten nachdem Patches in OpenStack Projekt-Repos gemergt wurden und Zuul startet täglich um 6:00 UTC Tasks zum aktualisieren der OpenStack Projekt-Repos.

Beachten Sie, dass nicht alle Übersetzungsänderungen das Ziel für Übersetzungs-Jobs sind. Ziel ist es, konsequent übersetzte Programme, UIs und Dokumentation zu haben. Es gibt nicht viel Sinn, wenn nur ein paar Zeilen übersetzt werden. Das Team hat beschlossen, dass Dateien, die mindestens 75 Prozent der gesendeten Nachrichten haben, in den Git-Repositories sein werden.

Um nicht zu viel Stress in letzter Minute zu haben, gibt es einen niederigeren Schwellwert von 66 Prozent der Nachrichten als Regel, welche nur manuell durchgesetzt wird.

OpenStack Infra-Skripte laden neue Übersetzungen, wenn mindestens 75 Prozent übersetzt sind. Wenn Dateien im Laufe der Zeit wachsen, aber keine neuen Übersetzungen erhalten (oder Zeichenketten sich zu stark ändern), werden sie automatisch bei einer unteren Schwelle von derzeit ** 40 Prozent ** wieder aus dem Projekt entfernt.

Überwachung des Translation-Job-Status

OpenStack Health Dashboard stellt einen nützlichen Weg dar, den Translation Job-Status zu überwachen.

Übersetzungsinfrastruktur, Aufgaben und Skripte

Aufgaben in der Übersetzungsinfrastruktur werden im openstack-infra/project-config Repository gespeichert und verwaltet. Die Übersetzungsinfrastruktur-Skripte werden im openstack-infra/openstack-zuul-jobs Repository gespeichert und vewaltet.

Beachten Sie, das Skript für diese Aufgaben verwendet zanata-cli zum holen und senden von Übersetzungsinhalten.